Untersuchungen zur Pharmakokinetik von NADH in vivo und in vitro

Untersuchungen zur Pharmakokinetik von NADH in vivo und in vitro

1. Einleitung
Nicotinamid-adenin-dinucleotid (NADH) spielt als Elektronen-Transportmolekül eine zentrale
Rolle im Energiestoffwechsel aller Lebewesen. Bruttoenergie wird in Form von Nahrung
aufgenommen, die erst über zahlreiche Zwischenschritte in die physiologisch nutzbare
Energiequelle Adenosintriphosphat (ATP) umgewandelt werden muss, bevor sie ihre
eigentliche Funktion erfüllen kann. Die Energie wird schrittweise in Form hochenergetischer
Elektronen freigesetzt. Diese werden von NADH eingefangen, welches dabei seinen
Redoxzustand ändert (NAD+

Profile photo of nadhwiki

nadhwiki has written 69 articles